31.07.2016

OUTFIT: NOCTEM


Click here to view this in English

In letzter Zeit ist mir die Wichtigkeit von Basics klar geworden. Nichts geht über ein einfaches, gut sitzendes schwarzes T-Shirt oder dunkle Sneakers. Um meine neugewonnene Erkenntnis zu feiern, zeige ich euch heute einen Look, der zwar nur aus Basics besteht, aber dank eines Longline-Cardigans trotzdem unglaublich lässig ist.

Schwarzer Longline Cardigan für Herren
Schwarze Clockhouse Armbänder Männer

Warum Basics Basics heißen

Mit schwarz liegt man nie falsch – dieser Ansicht bin ich nach wie vor. Seitdem ich mir nun wieder mehr Basics angeschafft habe, fällt mir die tägliche Outfit-Auswahl gleich viel leichter. Basics stellen, wie der Name schon sagt, die Grundlage eines Outfits dar. Deshalb kann man von ihnen nie genug haben.

Bei einer meiner letzten Shopping-Ausbeuten entdeckte ich dann diesen Longline-Cardigan, den ihr sicher schon aus diesem Look kennt. Nach einem solchen Longline Cardigan in schwarz habe ich schon ewig gesucht. Zwar bieten einige Geschäfte ein solches Modell auch für Herren an, aber leider waren mir die meisten Strickjacken entweder zu eng geschnitten, oder schlichtweg zu lang. Dieser Longline Cardigan ist von Pull & Bear, offen gestanden einer meiner Lieblingsmarken. Er fällt gut, ist nicht zu warm, sodass man ihn auch im Sommer tragen kann und hat die für mich perfekte Länge. Das beste: Er passt zu allem und ist für mich deshalb das ultimative Basic-Item.

Was für mich außerdem in keinem Herren-Kleiderschrank fehlen darf: Schwarze Skinny Jeans, Adidas Superstars, Bomberjacken, eine Jacke aus Kunstleder, coole Rucksäcke und Ringe. Was sind eure persönlichen Basics?

Minimalistischer Blogger Berlin
Longline-Cardigan Herren

Longline-Cardigan: Styling-Tipps für Männer

Wie bereits erwähnt, passt ein Longline-Cardigan zu allem. Am liebsten trage ich diesen schwarzen zu einer einfachen Jeans, wahlweise blau oder schwarz. Da der Cardigan an sich schon etwas oversized ist, würde ich hierzu eher weniger weite Hosen empfehlen.

Das T-Shirt, das man darunter trägt sollte weder zu lang, noch zu kurz sein, denn das kann schnell ins Auge gehen. Das gute Mittelmaß ist hier entscheidend. Entscheidet man sich zusätzlich zum Longline Cardigan noch zu einer Jacke zu greifen, so sollte diese nicht zu weit und nicht zu eng sein.

Zu den Schuhen kann ich nur sagen: Sneakers sind immer die richtige Wahl – das dürfte aber mittlerweile allgemein bekannt sein. Ich trage meinen Longline-Cardigan im Sommer außerdem gerne mit Sandalen. 

Schwarze Adidas Superstar

Longline-Cardigan: Mein Outfit

Allblack ist für mich immer eine gute Wahl. Ich kann zwar nicht genau sagen warum, aber ich mag diese Kombination einfach am liebsten. Deshalb kombinierte ich den Longline-Cardigan zusammen mit Basics. Die meisten davon dürftet ihr schon aus diversen anderen Posts kennen.

Neu sind allerdings die Armbänder von Clockhouse. Dabei handelt es sich um schwarz angemaltes Holz mit ein paar Metallkugeln. Im praktischen Doppelpack habe ich gleich zwei Stück für jedes Handgelenk abgestaubt. Obwohl ich generell nicht allzu gerne Armbänder trage, entdeckt man diese beiden derzeit fast täglich an mir.

Den Look würde ich als minimalitisch, geradlining und schlicht, aber lässig bezeichnen. Gerade im Sommer möchte ich mich einfach bequemer kleiden und ich hoffe, mir ist das mit diesem Outfit gelungen. Könnt ihr auch einen Longline-Cardigan euer Eigen nennen? Falls ja, wie kombiniert ihr ihn am liebsten?

Allblack Outfit Männer
Cardigan: Pull & Bear
T-Shirt: H&M
Jeans: H&M
Sneakers: Adidas Superstar
Armbänder: Clockhouse

Kommentare:

  1. Awesome look, I love the black and white contrast!

    I've recently had a (much needed) blog makeover and would love to know your thoughts:

    * Electric Sunrise - Fashion and Lifestyle Blog *

    x

    AntwortenLöschen
  2. Love your cool look

    It's so damn hot everywhere! Love

    xoxo
    Write For Us - Fashion

    AntwortenLöschen
  3. Such a cool style! Love your blog!

    x Alix N,
    @ www.acommonobsession.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much Alix! Really means a lot to me :)

      Löschen
  4. Woah this look is on point! Simple yet so cool. Love your style.

    Cheers, Rob.
    http://robilliam.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. What you do is a pure art.


    New post is up on UNIQUEYEAH !
    uniqueyeah.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Cooler Allblack Look! :)

    Viele Grüße,
    Gregor | www.blvckdiary.com

    AntwortenLöschen
  7. Casual, simple but chic! I love all black!
    Inspiration and greetings from MissGrey.ro
    https://missgrey.ro/blog/despre-rochii/rochii-de-toamna-potrivite-pentru-evenimente-speciale/

    AntwortenLöschen